Historie

Die Geschichte unseres Ortsverbandes

Der THW-Ortsverband Fürstenwalde/Spree wurde an einem Freitag, dem 13.12.1991 gegründet. Mit Gründungserlass vom 10.12.1991 legte der Direktor der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk hierfür den Grundstein. Als erster Ortsbeauftragter fungierte Herr Mahnke.

Seit dem ist eine Menge Zeit ins Land gegangen und so einiges hat sich getan. Die auf dieser Seite zum Download bereitstehenden Chroniken schildern einen kleinen Teil unserer Erlebnisse der vergangenen Jahre.

Ein kleines Pflänzchen ist unter unseren Händen gediehen und hat sich stets und ständig weiterentwickelt. Mit unseren Einheiten sind wir fest in das Gefüge der örtlichen Gefahrenabwehr eingebunden.

Nicht alles was passiert ist, kann man in Worte fassen. Aber ein Bruchteil dessen, soll doch Erwähnung finden.

Einfach pdf downloaden und schon kann die Zeitreise losgehen… Viel Spaß dabei!

 
04.08.18: Ö-Arbeit zum Kinderfest...
21.07.18: Jahreshauptversammlung de...
02.06.18: Landeswettkampf der Johan...
05.05.18: Freude über moderne THW-...
07.04.18: Fortbildung der Bootsfüh...
10.06.18: (H:VU Schiff) Bergung ein...
27.03.18: Amtshilfe für die Polize...
07.10.17: Unterstützung für Berli...
07.10.17: Xavier hält uns im Atem...
06.10.17: Strom für Krachtsheide...
01.09.18: Dorffest in Beerfelde...