Veranstaltung

14.12.2019

Weihnachtsmarkt 2019

Mittlerweile in guter Tradition nimmt unser Ortsverband mit Unterstützung dre Ortsjugend und des Helfervereines am Fürstenwalder Weihnachtsmarkt teil.

Nicht nur dass wir in diesem Jahr den größten Weihnachtsbaum hatten, nein auch den dicksten Weihnachtsmann.

Wir trotztden dem regnerischem Wetter und bastelten mit den Kindern noch viele Weihnachtsgeschenke in unserem Zelt und der Weihnachtsmann ließ sich mit den Kindern ablichten.

All diese Sachen geschahen kostenlos und waren mal wieder die einzige kostenfreie Aktion auf dem Weihnachtsmarkt vor allem für die Kinder – leider muss man sagen.

Dank der Unterstützung einiger Firmen und Privatpersonen der Stadt Fürstenwalde war uns dies aber möglich. Und die durch die Besucher an unserem Stand getätigten Spenden taten eine Menge dazu, dass die Kinder auch noch kleine Geschenke übergeben werden konnten.

Spezieller Dank gilt:
– dem Team des „Zunfthauses383“ für die kostenlose Versorgung an diesem Tag,
– „Mario Radoi – Fotografie“ für die technische Unterstützung des Weihnachtsmannes
– der Familie Feister für eine großzügige Geldspende und
– der F/G/M Automobil GmbH für die logistische Unterstützung